· 

Meine Highlights 2018 - Teil 1


Im Februar war es noch sehr kalt, im Harz konnte ich diesen schönen, vereisten Wasserfall fotografieren. Da konnte ich noch nicht ahnen, was für ein tolles Schmetterlingsjahr es werden würde. Im Marz zeigten sich schon die ersten Falter, die Krötenwanderung fing an. Der April und Mai erinnerte schon an Sommer, sehr warm und kaum Niederschlag. Einige Schmetterlingsarten schlüpften 2 Wochen früher als im letzten Jahr. Auch die Maikäferlarven hielten es nicht mehr aus und schlüpften schon mitte April. So viele Falter waren schon einige Jahre nicht mehr zu sehen. Ich pendelte fast jede Woche zwischen Langenfeld und der Eifel. Doch es sollte noch besser werden.............;-)


1. Wasserfall im Harz  2. Tagpfauenauge  3. Eier vom Birken-Zipfelfalter  4. Kuhschellen im Sonnenaufgang  5. Krötenpärchen 6. Grünaderweißling 7. Aurorafalter 8. Grüner Zipfelfalter 9. Zitronenfalter 10. Maikäfer 11. Schlüsselblumen-Würfelfalter 12. Landkärtchen 13. Waldbrettspiel 14. Schwalbenschwanz 15. Senfweißling 16. C-Falter 17. Raupe vom Eschen-Scheckenfalter 18. Puppe vom Eschen-Scheckenfalter 19. Eschen-Scheckenfalter



Alle Makros sind mit der Canon 5D Mark IV, Sigma 150 mm Makro, Stativ und Funkauslöser aufgenommen. Die Schmetterlings-Eier zusätzlich mit der Raxnox 250 Nahlinse und einem Zwischenring. Der vereiste Wasserfall mit dem Canon 16-35mm Weitwinklel, freihand.


Das war der erste Teil meiner "Highlights 2018" vielen Dank für euer Interesse.

Ich würde mich sehr freuen, wenn euch der erste Teil gefallen hat ;-)

Der zweite Teil folgt.....

Herzliche Grüße

Andreas Kolossa


Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Sabine Christine (Sonntag, 25 November 2018 11:49)

    Hervorragende Makros und mit soviel Herz dabei :-) einfach wunderschön anzusehen...!

  • #2

    Ursula Kluck (Sonntag, 25 November 2018 18:03)

    Herrliche Aufnahmen. Ich weiß gar nicht welches mir am Besten gefällt. Sie sind alle topp.

  • #3

    Arno (Sonntag, 25 November 2018 18:27)

    Hallo Andreas,
    das sind unglaublich viele Highlights in so kurzer Zeit. Da musst du schwer beschäftigt gewesen sein, um da noch hinter her zu kommen. Dir ist mal wieder eine großartige Reihe absoluter Spitzenbilder gelungen. Vielen herzlichen Dank für das Teilen mit uns.
    Viele Grüße, Arno

  • #4

    Birgit Kenter (Sonntag, 25 November 2018 21:28)

    Hallo Andreas,
    die Aufnahmen sind fantastisch und ich hatte deine Highlights 2018 schon mit Spannung erwartet.
    Wie schon gedacht, sind sie wieder ein Genuss! Ich freue mich schon auf die “Fortsetzung“ deiner wunderschönen Naturfotos.
    Liebe Grüße
    Birgit

  • #5

    Christel Kessler (Sonntag, 25 November 2018 22:08)

    Wunderschöne Highlights, lieber Andreas. Da ist alles dabei, vom Eis bis zu den schönen Faltern Raupen und Puppen. Die Eier sind wohl vom Nierenfleck-Zipfelfalter? Kröten und Kuhschellen, wirklich schöne Momente, die Du bestens festgehaltne hast. Da freue ich mich schon auf Teil 2.
    Liebe Grüße, eine gute neue Woche
    Christel

  • #6

    Michael Bachmann (Montag, 26 November 2018 20:11)

    Wie gewohnt außergewöhnliche Aufnahmen aus der Insektenwelt. Auch der gefrorene Wasserfall ist ganz toll fotografiert. Es ist immer wieder ein Genuss deine Bilder anzusehen, Andreas!
    Viele Grüße
    Michael

  • #7

    Geo Din (Montag, 26 November 2018 22:29)

    Fotos so schön wie man sie selten sieht. Toll, dass sie dir immer gelingen, oder gibt es auch Fotos die dir im Nachhinein nicht mehr gefallen? VG Geo

  • #8

    adele sansone (Dienstag, 27 November 2018 16:44)

    eines entzückender als das andere; aber ob ich jetzt mehr hingerissen bim vom C-Falter auf der Schlüsselblume oder vom Grünaderweißling, weiß ich nicht. Bin hin und weg.

  • #9

    Dagmar Katharina (Mittwoch, 28 November 2018 08:41)

    Hallo Andreas,
    Wunderschöner Rückblick mit tollen Aufnahmen!! Dieses Jahr war sicherlich das Jahr der Schmetterlinge!!
    Lg D.K.

  • #10

    Claus Fisser (Mittwoch, 28 November 2018 15:51)

    Jedes Foto ein Augenschmaus. Da macht das durchsehen Spaß. LG Claus