· 

Aurorafalter-Schlupf


Liebe Freunde,

Endlich nimmt die Schmetterlingssaison fahrt auf. Neben den Überwinterern fliegen auch die ersten frischen Falter. Grünader Weißling, Kleiner Kohlweißling und ganz besonders der Aurorafalter ist jetzt am Start. Ihm widme ich den ersten Blog-Bericht in diesem Jahr. Einige Puppen haben bei mir ihm Garten überwintert. Vor einigen Tagen sollten dann die ersten Falter schlüpfen. Natürlich wollte ich versuchen den Schlupf zu fotografieren. Es war sehr viel Geduld gefragt. Es gelang mir zwei Falter beim Schlupf zu fotografieren. Einmal vier Stunden und einmal 6 Stunden habe ich vor den Puppen zugebracht und gewartet das der Falter schlüpft. Umso schöner war dann das Glücks Erlebnis als ich alles Im Kasten hatte, aber seht selbst ;-)


1. Aurorafalter Puppe im Winter

2. Aurorafalter Puppe im Frühjahr vor dem Schlupf

3.   - 12. Der Schlupf in den einzelnen Pfhasen

13. - 14. Der fertige Falter



Alle Aufnahmen sind mit der Canon EOS R6, 150mm Makro, Stativ und Funkauslöser aufgenommen worden.


Es wäre toll, wenn euch der Blog-Bericht "Aurorafalter-Schlupf" gefallen hat.

Ich wünsche euch eine gute Zeit, bleibt Gesund und munter.

Freue mich schon auf eure Kommentare ;-)

Herzliche Grüße

Andreas Kolossa


Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Helmut Heidotting (Montag, 26 April 2021 12:24)

    Dein Bericht vom Aurorafalterschlupf ist mega-super.
    Kannst Du mir noch verraten, wo an der Kamera der Funauslöser versteckt ist? �☺

  • #2

    Margit Klein- Zimmer (Montag, 26 April 2021 13:50)

    Ganz spannend und ganz bezaubernd. Danke Andreas��‍♀️�

  • #3

    Michl (Montag, 26 April 2021 13:52)

    Einfach ein super super toller Bericht mit klasse Aufnahmen ��

  • #4

    Claus Fisser (Montag, 26 April 2021 13:58)

    Klasse Bericht und unglaublich tolle Fotos.

    LG Claus

  • #5

    Axel M (Montag, 26 April 2021)

    Ein super Bericht mit traumhaft schönen Aufnahmen.

  • #6

    AD (Dienstag, 27 April 2021 00:12)

    Tolle Aufnahmen!

  • #7

    Doris Berlenbach-Schulz (Donnerstag, 06 Mai 2021 09:14)

    Die Geduld hat sich gelohnt. Eine wunderbare Dokumentation. Technisch perfekt und auch noch über so einen langen Zeitraum. Ganz großes Kompliment!
    Was für ein herrlicher "Lapsus Schreibus" ...den Funauslöser wollte ich schon googeln, weil...so einen will ich auch haben.